Data mining in medizinischen Informationssystemen zur Verbesserung der pädiatrischen Entscheidungsfindung auf der Grundlage von Labortestergebnissen

Labortests sind ein wichtiges Instrument zur Beurteilung des Gesundheitszustands und für die Mehrzahl der diagnostischen und therapeutischen Entscheidungen im modernen Gesundheitswesen unerlässlich. Um die Interpretation von numerischen Labortestergebnissen zu ermöglichen, wird ein Vergleich mit Referenzintervallen durchgeführt, d.h. mit Werten, die in einer vergleichbaren Gruppe von gesunden Kontrollpersonen erwartet werden. Bei der Auswertung von Labortestergebnissen bei Kindern muss die komplexe Dynamik berücksichtigt werden, die auf umfangreiche physiologische Veränderungen mit dem Alter zurückzuführen ist. Das Fehlen umfassender Referenzintervalle, die diese Dynamik widerspiegeln, schränkt jedoch die Nützlichkeit von Labortests bei Kindern ein und wirkt sich negativ auf die pädiatrische Gesundheitsversorgung aus.

In der PEDREF-Studie haben wir einen Ansatz zur Schaffung pädiatrischer Referenzintervalle mit Hilfe des Data Mining von Laborinformationssystemen entwickelt, der die ethischen und praktischen Herausforderungen herkömmlicher Ansätze umgeht und die Interpretation von Labortestergebnissen bei Kindern mit beispielloser Genauigkeit ermöglicht.


Ausgewählte Publikationen

Blood counts in adult and elderly individuals: defining the norms over eight decades of life.
Zierk J, Krebs A, Rauh M, Metzler M, Löscher A, Strasser E, Krause SW. Br J Haematol. 2020 May;189(4):777-789.

Reference Interval Estimation from Mixed Distributions using Truncation Points and the Kolmogorov-Smirnov Distance (kosmic).
Zierk J, Arzideh F, Kapsner LA, Prokosch HU, Metzler M, Rauh M. Sci Rep. 2020 Feb 3;10(1):1704

Next-generation reference intervals for pediatric hematology.
Zierk J, Hirschmann J, Toddenroth D, Arzideh F, Haeckel R, Bertram A, Cario H, Frühwald MC, Groß HJ, Groening A, Grützner S, Gscheidmeier T, Hoff T, Hoffmann R, Klauke R, Krebs A, Lichtinghagen R, Mühlenbrock-Lenter S, Neumann M, Nöllke P, Niemeyer CM, Razum O, Ruf HG, Steigerwald U, Streichert T, Torge A, Rascher W, Prokosch HU, Rauh M, Metzler M. Clin Chem Lab Med. 2019 Sep 25;57(10):1595-1607

Age- and sex-specific dynamics in 22 hematologic and biochemical analytes from birth to adolescence.
Zierk J, Arzideh F, Rechenauer T, Haeckel R, Rascher W, Metzler M, Rauh M. Clin Chem. 2015 Jul;61(7):964-73